Achterbahnen

Untamed

Untamed ist die von der Firma RMC(Rocky Mountain Construction) umgebaute Holzachterbahn Robin Hood. Die Achterbahn, welche nach dem Umbau am 1. Juli 2019 wiedereröffnete, hat eine Streckenlänge von 1085m, ist 37m hoch und besitzt 5 Inversionen. Diese Inversionen verspüren die Gäste in Form eines doppeltem Inverting Stall (270°), einem Step-Up Under Flip und einer Barrel Roll. Desweiteren gibt es einige Airtime-Momente.

Fahreigenschaften
95%
Layout
85%
Thematisierung
35%
Eigenes Fazit
85%

Lost Gravity

Der BigDipper Lost Gravity von Mack Rides ist eine recht neue Achterbahn im Walibi Holland! Die maximale Geschwindigkeit (welche bei 87 km/h liegt) und die maximale Höhe von 32 m verspricht eine menge Spaß! Lost Gravity wurde am 24.03.2016 eröffnet und hat eine Länge von 680 m, auf denen bis zu 4 Wagen fahren können! Neben den 2 Inversionen (Dive Drop und Zero-g-Roll) erfährt der Fahrer 4,3 G. Es gibt zwar leider keine Storyline, aber das Warten ist sehr angenehm, da man durch einige Requisiten belustigt wird! 

Fahreigenschaften
60%
Layout
75%
Thematisierung
60%
Eigenes Fazit
65%

Goliath

Der 47 m hohe Mega Coaster von Intamin ist nicht nur die höchste Achterbahn vom Walibi Holland, sondern gleich die höchste Achterbahn der Benelux! Dazu ist die 1214 m lange Bahn, welche am 29.03.2003 eröffnet wurde, 106 km/h schnell, was einen großen Fahrspaß verspricht ! Goliath kann mit bis zu zwei Zügen fahren, die jeweils 32 Personen fassen können ! Trotz keinen Inversionen lassen sich Airtime Hügel, Helixe, aber auch einen um 121° geneigten Stengel-Dive, sowie 3 Bunnyhops finden, weshalb es nicht schlimm ist, dass keine Inversionen vorhanden sind ! Schade ist aber, dass es keinerlei Thematisierung gibt und die Bahn am hintersten Ende des Parks steht ! Positiv ist jedoch, dass Goliath zum 15. Geburtstag neu angestrichen wurde !

Fahreigenschaften
80%
Layout
75%
Thematisierung
10%
Eigenes Fazit
75%

El Condor

El Condor ist der erste Suspended Looping Coaster den Vekoma je ausgeliefert hat. Er ist nur 622 m lang und 32 m hoch. Dazu kommt, dass er mit nur 8 Sitzreihen deutlich kürzer als vergleichbare Modelle ist. Pro Fahrt passen 16 Leute hinein. Während der Fahrt erreicht diese Achterbahn 80km/h. El Condor durchfährt die 5 SLC-typischen Elemente. Jedoch merkt man der Bahn ihr Alter leider an, was zu einem sehr unschönem Fahrgefühl führt.
Fahreigenschaften
15%
Layout
65%
Thematisierung
10%
Eigenes Fazit
25%

Speed of Sound

Bei Speed of Sound handelt es sich um einen Vekoma standart Boomerang (Shuttle Coaster), der im Jahr 2000 im damaligen Six Flags Holland einzog. Er ist wie alle Anderen Coaster dieses Modells 266m lang, 38 m hoch und 75 km/h schnell. Leider muss man auch hier sagen, dass die Bahn sehr schlägt und es deshalb nicht ganz so schön ist. Ein weiterer Nachteil bei Shuttlecoastern ist, dass nur ein Wagen auf der Strecke fahren kann, weshlab es hier zu höheren Wartezeiten kommen kann! Jedoch hat die Bahn einen großen Vorteil, was die Musik angeht, denn der Niederländische DJ Randy van Velde hat extra ein Lied für die Bahn komponiert, was unserer Meinung nach eine sehr gute Atmosphäre schafft !

Fahreigenschaften
35%
Layout
40%
Thematisierung
10%
Eigenes Fazit
40%

Xpress: Platform 13

Xpress: Platform 13 ist ein LSM Lauch Coaster der Firma Vekoma, welcher im April 2000 eröffnet wurde. Auf der insgaesamt 996 m langen Strecke erreicht der Zug eine Geschwindigkeit von 90km/h, welche beim Launch in ca. 2,8 s erreicht wird. Die Bahn hat insgesamt 3 Inversionen(Roll-Over und Korkenzieher). Dabei wirken insgesamt ganze 5 g auf den Mitfahrer. Die Bahn hatte in der Vergangenheit eine Superman Thematisierung und wurde 2013 von Xpress auf Xpress: Platform 13 umbenannt. Im selben Jahr fand auch die extrem gelungene Umthematisierung statt. Denn nun ist die Warteschlange als alte U-Bahn Station hergerichtet und es werden mit vielen Bildschirmen, Requisiten und sogar Duftstoffen gearbeitet, bis man in der Station ist, die ebenfalls als sehr schön gestaltet ist. Ebenfalls bauen die Alarmsirenen am Launch Spannung auf und am Ende der Strecke wartet sogar noch eine kleine Überraschung auf die Gäste, welche ich hier noch nicht spoilern möchte.
Fahreigenschaften
40%
Layout
20%
Thematisierung
80%
Eigenes Fazit
60%

Drako

Drako ist ein Tivoli-Medium Coaster von Zierer, der 1992 aus dem Zygo Park in das Walibi Holland kam. Auf der 6m hohen und 32km/h schnellen Strecke können pro Fahrt 32 Personen Platz nehmen ! Außerdem können 1000 Personen pro Stunde auf der 199m langen Strecke mitfahren.
Fahreigenschaften
50%
Layout
15%
Thematisierung
5%
Eigenes Fazit
25%